Neu in der Schweiz: intelligente Roboterstaubsauger D10 und D9 von Neato

-

Neato Robotics, ein führender Anbieter von intelligenten Roboterstaubsaugern für den Haushalt, gibt die Verfügbarkeit des zweiten und dritten Modells aus der D-Serie „Ultimate Cleaning Machine“ bekannt: Der D10 und der D9 wurden speziell für die Reinigung von mittelgrossen bis grossen Haushalten entwickelt.

Die Neato D10 und D9 sind pünktlich zur Weihnachtszeit erhältlich und zeichnen sich durch ihre gründliche Reinigung und das typische D-förmige Design aus, das in jede Ecke gelangt. Zu den neuesten und bemerkenswertesten Funktionen des Neato D9 und D10 gehören die Helix-Hauptbürste, die auf harten Oberflächen 50 % leiser ist, die Reinigung nach Zonen und ein einzigartiger maximaler Saugmodus für den D10.

Der D10 hat laut Mitteilung 300 Minuten Laufzeit für eine Fläche von bis zu 250 Quadratmetern zwischen den Aufladungen, der D9 200 Minuten Laufzeit für eine Fläche von bis zu 150 Quadratmetern zwischen zwei Aufladungen.

„Die neuen Neato D10, D9 und D8 haben wir mit Blick auf unsere Kunden entwickelt. Sie sind somit die robustesten, intelligentesten und sichersten Roboter, die Neato je produziert hat. Dafür sorgt zum einen unsere sorgfältige und gründliche Prüfung von Hardware und Software. Zum anderen haben wir uns von Technologien und Best Practices in anderen Branchen inspirieren lassen“, lässt sich Thomas Nedder, CEO von Neato, zitieren. „Die neue D-Serie weist den Weg für zukünftige Neato-Modelle. Wir sind führend bei der Staubaufnahme auf harten Oberflächen, der längsten Laufzeit mit 300 Minuten beim D10 sowie dem ersten True HEPA-Filter.“


Teile diesen Artikel

Kürzliche Posts